Am 2.2.2019 fand die Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg statt, diese stand im Zeichen von 2 tollen Jubiläen. So wurde einerseits das 120 jährige Bestehen der Wehr sowie das 20 jährige Bestehen der Jugendgruppe gefeiert.

Ganz besonders stolz ist man vor allem auf diese höchst aktive Jugendgruppe, die im abgelaufenen Jahr über 1300 Stunden geleistet hat.

Die Leistungsdaten der Aktiven können sich auch sehen lassen – es wurden 8844 Stunden im Dienste der Allgemeinheit geleistet und 24 Lehrgänge absolviert. Kommandant HBI Michael Purtauf durfte erfreulicherweise mit Jochen Juppe und Phillip Kargerer 2 neue Kameraden angeloben, welche ab sofort ihren Dienst in der FF tun werden.

Für das Jahr 2019 hat die FF Schiedlberg sehr viel geplant. So soll neben den dringend notwendigen Renovierungsarbeiten am Feuerwehrhaus auch das bereits fast 30 Jahre alte Mannschaftstransportfahrzeug ausgetauscht werden.

Wir bedanken uns auch ganz besonders bei den Ehrengästen die an der Versammlung teilgenommen haben und deren Grußworte. (Fotos: Obermayr, Bericht: Eder)

Teile diesen Beitrag!

Redaktion

Die Homepage von der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg wird stetig mit neuen Nachrichten rund um das Feuerwehrleben im Ort bestückt. Mairin Schelkle, Josef Eder, Matthias Schmid, Christoph Obermayr, Stefan Kaar und Johann Söllradl wirken beim Team Öffentlichkeitsarbeit mit. Ein besonderer Dank gilt auch Ernst Obermayr und Alfred Ziehesberger für das Fotografieren.

Empfehlungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen