11.11.2019 Verkehrsunfall

Am 11.11 um ca. 13:00 wurde die FF Schiedlberg zu einem Unfall auf der Kreuzung Matzelsdorfer Straße – Sierninger Straße besser bekannt als „Todeskreuzung“ alarmiert.

Bei dem heftigen Verkehrsunfall wurde eine Person schwer und 2 Personen leicht verletzt.

Die eingesetzten Kräfte der FF Schiedlberg regelten während der Patientenversorgung den Verkehr,
bzw. musste im Anschluss die Sicherheit der Verkehrswege wieder hergestellt, und der Abtransport der Unfallfahrzeuge koordiniert und unterstützt werden.

Ein großes Dankeschön an unsere Kameraden der anderen Blaulichtorganisationen für die tolle Zusammenarbeit. (Fotos: Obermayr E., Bericht: Eder)

10.07.2019 Technischer Einsatz

Auf der L565 (Sierninger Straße) zwischen Matzelsdorf, Ober- und Niederbrunnen kam ein Lastwagen von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Die Unfallstelle wurde abgesichert und ausgelaufende Betriebsmittel gebunden. Nach dem Freimachen des betroffenen Bereichs vom herausgefallenen Ladegut wurde die Einsatzstelle an die Polizei Sierning übergeben.

Durch die Lage des Unfallfahrzeuges übernahm dann ein Spezial Abschlepptrupp die Bergung. Wir bedanken uns bei allen anwesenden Einsatzkräften für die sehr gute Zusammenarbeit. (Text: Kaar / Fotos: Obermayr & Kaar)

06.04.2019 Unfallrettungstag

Die FF Schiedlberg nahm am 06.04 an einem Tagesseminar zum Thema Verkehrsunfall teil!

Herausfordernde Einsatzszenarien wie LKW Unfälle, Autos am Dach oder Personen unter Containern forderten den Kameraden über 9 Stunden alles ab!

Ein großes Lob an das Bezirksfeuerwehrkommando Steyr Land – Gratulation zur tollen Veranstaltung!

18.03.2019 Monatsübung

Bis in die tiefen Abendstunden wurde das Stabilisieren von verunfallten Fahrzeugen und die Menschenrettung geübt. Im Stationsbetrieb wurde die dazu notwendige Ausrüstung zuerst gemeinsam durchbesprochen und anschließend in der Praxis verwendet. Das hydraulische Rettungsgerät und das STABFAST Alu System kamen dabei mehrmals zum Einsatz. Ein großes Danke gilt den Besitzern der beiden Autos und des Übungsplatzes für die Bereitstellung. (Bericht und Fotos: Kaar Stefan)

1 2