Category : Einsatzgeschehen

09.10.2020 Ölspur

Am 09.10. gegen 14:00 wurde die FF Schiedlberg zu einem Einsatz alarmiert. Eine mehrere Kilometer lange Ölspur mitten durch Schiedlberg beschäftigte knapp 20 Kameraden über 3 Stunden. Nachdem die Verkehrssicherheit wieder hergestellt war konnte die Straße wieder freigegeben werden. (Text: Eder & Fotos: Kaar)Weiterlesen... .

13.09.2020 Verkehrsunfall

Am 13.09. gegen 19:00 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg in den Ortsteil Droißendorf zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Neben der Erstversorgung der 5 Unfallbeteiligten musste selbstverständlich die Einsatzstelle abgesichert werden sowie im Anschluss die Verkehrssicherheit wiederhergestellt werden und ausgelaufenes Öl gebunden werden. Wir bedanken uns beim Roten Kreuz und der Polizei für die […]Weiterlesen... .

02.08.2020 Einsatz

Am 02.08. um ca. 10:00 wurde die FF Schiedlberg zu einem Einsatz alarmiert. Einsatzgrund war eine Personenrettung aus einem Brunnen. Gemeinsam mit der FF Ternberg, den Höhenrettern unseres Bezirkes, der FF Steyr, der Bergrettung, dem Roten Kreuz sowie dem Team vom Christopherus 10 wurden alle möglichen Mittel eingesetzt um der verunfallten Person zu helfen. Wir […]Weiterlesen... .

23.07.2020 LKW Brand

Am 23.07.2020 wurden 21 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg zu einem Brand an einem LKW gerufen. Die Flammen im Bereich des Motors konnten rasch gelöscht werden. Das havarierte Fahrzeug wurde gesichert und der Brandschutz gewährleistet. Der betroffene Fahrbahnabschnitt wurde aus Sicherheitsgründen in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Der Verkehr wurde dadurch großräumig umgeleitet. Die Polizei und der […]Weiterlesen... .

13.07.2020 Verkehrsunfall

Am 13-07 gegen 17:00 wurde die FF Schiedlberg zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. In der Erstphase des Einsatzes unterstützten die Kameraden der FF Schiedlberg das Rote Kreuz bei der Patientenversorgung.Ebenso musste die Sierningstraße auf Höhe des ehemaligen Gasthauses Guger komplett gesperrt und der Verkehr über Nebenstraßen umgeleitet werden. Nachdem die Patienten versorgt und am Weg ins LKH […]Weiterlesen... .

13.07.2020 Wasserschaden

Am 13-07 kurz nach 08:00 wurde die FF Schiedlberg zu einem Wasserschaden im Gemeindegebiet alarmiert. Aufgrund eines technischen Gebrechens stand der Keller eines Einfamilienhauses unter Wasser. Die Kameraden der FF Schiedlberg konnten durch den Einsatz von technischen Hilfsmittel den Keller trocken legen und dabei helfen den Schaden zu begrenzen.(Bilder Obermayr, Text Eder)Weiterlesen... .

01.07.2020 Brandeinsatz

Gemeinsam wurden die Freiwilligen Feuerwehren Wolfern, Losensteinleiten und nachfolgend auch Dietach, Weichstetten und Schiedlberg am 01.07.2020 zu einem Flur-/Feldbrand im Gemeindegebiet von Wolfern alarmiert. Mit vereinten Kräften konnte Alles schnell eingedämmt und später schließlich abgelöscht werden. Ein Traktor unterstützte die Einsatzkräfte hierbei und bearbeitete den betroffenen Abschnitt. Auch die Polizei war vor Ort. Wir möchten […]Weiterlesen... .

13.06.2020 Verkehrsunfall

Die Freiwilligen Feuerwehren Losensteinleiten und Schiedlberg rückten heute zu einem Verkehrsunfall auf der Weichstettener Straße im Gemeindegebiet von Schiedlberg aus. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die betroffene Fahrbahn unter der Anleitung der Exekutive gesperrt. Das Team von Rotem Kreuz und ÖAMTC C10 übernahm die Patientenversorgung. Die Polizei Sierning, der Abschleppdienst Prinz und unser Bezirksfeuerwehrkommandant waren […]Weiterlesen... .

31.05.2020 Verkehrsunfall

Am 31.05. gegen 13:30 wurde die FF Schiedlberg zu einem VU alarmiert.Wieder einmal mussten wir zu einem Verkehrsunfall auf der Matzelsdorfer Kreuzung besser bekannt als „Todeskreuzung“ ausrücken. Danke an die alle beteiligten Einsatzorganisationen für die gute Zusammenarbeit.Weiterlesen... .

23.05.2020 Brand

Die Freiwilligen Feuerwehren Sierning und Schiedlberg wurden heute zu einem Brand an einer elektrischen Anlage nähe dem Rübenplatz in der Marktgemeinde Sierning gerufen. Bei schlechten Witterungsbedingungen wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Störungstrupp von Netz OÖ alarmiert. Die betroffenen Straßen mussten kurzzeitig gesperrt werden. Die Polizei Sierning war ebenfalls vor Ort. (Text: Kaar / Fotos: […]Weiterlesen... .

07.05.2020 Verkehrsunfall

Die Feuerwehren Schiedlberg und Sierning wurden zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte an der Kreuzung Sierningstraße / Waidern konnte schnell Entwarnung gegeben werden, da keine Person eingeklemmt war. Öl musste gebunden und die Einsatzstelle abgesichert werden. Der Unfalllenker des PKW wurde vom Roten Kreuz Steyr zur Kontrolle in das […]Weiterlesen... .

21.04.2020 Sicherung

Am 21.04. waren die Kameraden der FF Schiedlberg im Einsatz. Am Programm standen Straßen Sicherungsmaßnahmen im Zuge des Leitungsbaues der neuen Hochspannungstrasse, für den Hubschraubertransport der alten MastenteileWeiterlesen... .

27.02.2020 Ölspur

Bei einer abendlichen Ölspur auf der L1372 (Schiedlberger Straße – Sierningstraße) zwischen der Pferderennbahn und der Kreuzung mit der Alten Weinstraße standen unser MTF, TLF-A 2000 und LFA in Einsatz. Die Ursache war ein Defekt an einem PKW. Das ausgelaufe Öl wurde durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg fachgerecht gebunden. Achtung Ölspurtafeln sind im […]Weiterlesen... .

30.01.2020 Brandeinsatz

Am 30.01. wurde die FF Schiedlberg gemeinsam mit 15 anderen Feuerwehren zu einem Großbrand eines Mehrparteienhauses in Losensteinleiten alarmiert. Insgesamt waren 200 Feuerwehrkameraden im Einsatz. (Bericht auf Fotokerschi: https://www.fotokerschi.at/blog/grossbrand-in-wolfern/ )Weiterlesen... .

19.01.2020 Unterstützung

Die Freiwillige Feuerwehr Schiedlberg bedankt sich ganz herzlich bei der Gesunden Gemeinde Schiedlberg für die Spende von 2 Notfallrucksäcken! Dank solcher Unterstützungen ist es möglich dass unsere Wehr immer auf dem neuesten Stand ist.Weiterlesen... .

30.12.2019 Wassertransport

Der 30.12.2019. stand ganz im Zeichen der Löschwasserversorgung! So kümmerten sich heute einige Kameraden um das Auffüllen des Löschwasserbehälters in Luzmannsdorf. Ein großes Dankeschön an die Kameraden aus Neukematen für die Unterstützung mit ihrem neuen 4000er.Weiterlesen... .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen