14.12.2019 Großübung

Am 14.12.2019 führte die FF Schiedlberg gemeinsam mit der FF Rohr i. Kr. und der FF Neukematen eine Großübung durch. Übungsanahme war ein Brand der Firma Kammerhuber in Schiedlberg.

Neben den Löscharbeiten mussten die Atemschutztrupps aller drei Wehren 8 Vermisste Personen aus der dicht verrauchten Industriehalle retten. Die Löschwasserversorgung wurde mittels einer Relaisleitung vom Seilerbach sichergestellt.

Ein großes Dankeschön geht an die Firma Kammerhuber für die Übungsmöglichkeit.
Ebenso Danke an die Kameraden der Nachbarfeuerwehren für die tolle Zusammenarbeit bei Übungen und Einsätzen. (Bild und Text: Ziehesberger, Eder)

Am 25.10. führte die FF Schiedlberg eine weitere Gruppenübung zur Vorbereitung auf das Branddienstleistungsabzeichen durch.
Ganz besonders bedanken möchten wir uns beim GH Hiesmayr und dem Team von Steyr Fire dafür, dass sie sich so ins Zeug gelegt haben und unsere Übung derart stimmig begleitet haben. Ihr seid wahre Fans und Unterstützer! (Text: Eder)

19.08.2019 Gruppenübung

Am 19.08. führten 23 Mann der FF Schiedlberg eine Gruppenübung durch.

Thema der Übung waren die Löschwasserversorgung mittels Unterflurhydrant bzw. Tauchpumpe sowie der richtige Einsatz eines Mittelschaumrohres.

Ganz besonders freut uns zwei neue Gesichter im Aktivstand begrüßen zu dürfen.

(Fotos: Kaar, Bericht: Eder)

19.07.2019 Einsatzübung

Eine Person musste aus ihrer misslichen Lage nach einem Verkehrsunfall möglicht schonend und effizient gerettet werden. Der Zugang erfolgte über eine seitliche Öffnung. Das betroffene Fahrzeug wurde gesichert und anschließend bearbeitet.

Durch die sehr gute Zusammenarbeit am Übungsort konnte rasch ein positives Ergebnis erzielt werden. Ein großes DANKE an Alle Geburtstagskinder und Co. für das tolle gemeinsame Grillen, an die Übungsleitung für die super Vorbereitung, an unseren Ziehesberger für das Fotografieren und an den Holzplatzbesitzer für die freundliche Bereitstellung.

(Text: Kaar / Fotos: Ziehesberger & Kaar)

1 2 3