20.11.2021 Zugsübung

Am 20.11. führte die FF Schiedlberg eine Einsatzübung durch. Übungsannahme war ein Wohnhausbrand inklusive der Suche vermisster Personen.
Somit stelle die Übung vor allem für die Atemschutzträger eine große Herausforderung dar.

Ein großer Dank gilt der Familie Huber die uns das Übungsobjekt zur Verfügung gestellt hat.

(Alle Veranstaltungen der FF Schiedlberg innerhalb der Pandemie werden nach den strengen Vorgaben des OÖLFV durchgeführt)

Feuerwehr Schiedlberg
Letzte Artikel von Feuerwehr Schiedlberg (Alle anzeigen)

Empfehlungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen